Freiwillige Feuerwehr Reute
  • header5
  • header7
  • header2
  • header6
  • header1
  • header2
  • header4
  • Übung der Feuerwehr Reute an der Kirche St. Felix und Regula in Oberreute
  • Gemeinsame Waldbrandübung mit der Feuerwehr Wasser
  • 24 Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Reute
  • Übung der Feuerwehr Reute an der Kirche St. Felix und Regular in Oberreute
  • Die Feuerwehr Reute im FRTC in Frankfurt
  • Gruppenfoto der JF beim Pokalwettkampf 2014 in Bahlingen - 1. Platz
  • Das Scheibenfeuer der Jugendfeuerwehr Reute

Viele Bürger und Anwohner fragen sich, warum im Feuerwehrhaus so häufig das Licht leuchtet und was die Leute da eigentlich immer machen.

 

Mit der Serie „Ehrenamtlich tätig sein…“ möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, einmal „hinter die Kulissen“ der Feuerwehr Reute zu blicken.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Reute hat aktuell 65 aktive Kameraden (davon 2 Frauen) und 11 Jugendliche (davon 2 Mädchen).
Im Jahr 2017 hatten wir 50 Einsätze zu bewältigen.

 

Im Jahr 2018 stehen 54 Termine im Kalender der aktiven und 35 Termine im Kalender der Jugendfeuerwehr.
Dies beinhaltet Proben und Übungen, Absperrdienste, Unterrichtsabende, Brandwachen, Wettkampfproben, Wettkämpfe und vieles mehr.
All diese Proben und Übungen müssen vorbereitet und organisiert werden, was viele Arbeitsstunden in Anspruch nimmt. Da oft mehrere Personen mit der Vorbereitung beschäftigt sind, findet dies meist im Feuerwehrhaus statt.

 

Aber auch die Wartung und Pflege der Fahrzeuge und Gerätschaften, um die Einsatzbereitschaft nach Proben und Einsätzen wiederherzustellen, nimmt enorm viel Zeit in Anspruch. Da unser hauptamtlicher Gerätewart, welcher über den Gemeindeverwaltungsverband Denzlingen-Vörstetten-Reute angestellt ist, nicht alle Arbeiten erledigen kann, unterstützen einige Kameraden den Gerätewart ehrenamtlich.

 

Dieses 11-köpfige Team trifft sich wöchentlich, um die anstehenden Arbeiten zu erledigen.
Auf diese zusätzliche Arbeit / Tätigkeit möchten wir in dieser Serie eingehen und Ihnen wöchentlich einen Einblick in die Tätigkeit unserer ehrenamtlichen Kameraden geben.

 

 

Immer Donnerstags veröffentlichen wir hier auf unserer Webseite, verlinkt auf Facebook und im Amtsblatt der Gemeinde Reute eine Seite mit einigen Informationen der Gerätewart-Tätigkeiten.

 

Nutzen Sie die Chance für einen "Blick hinter die Kulissen!

 

Wir wünschen viel Spaß beim lesen, stöbern und liken ;)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok